MENÜ
 

Herzlich Willkommen

Die Homepage des Fördervereins der Evangelischen Jugend Leipzig

 

Brunchanmeldung

3. September 2022    10-13 Uhr   PAX Jugendkirche

Projekte

Projektstelle

Wir freuen uns, dass wir als erste Aktion eine Projektstelle realisieren konnten, um damit die Evangelische Jugend Leipzig personell zu unterstützen.

Lesen Sie hier den Bericht aus den Jahren 2020 und 2021

Stühle für die Jugendkirche PAX / Friedenskirche

Die Jugendkirche PAX hat einen neuen Fußboden. Damit ist die Möglichkeit einer flexiblen Bestuhlung gegeben. So können wir jugendgemäße Gottesdienste und andere Veranstaltungen feiern.

Vereinsbrunch - Anmeldung

Brunch für Förderer und Freunde der PAX – leckeres Essen, nette Menschen, ein wunderbarer Ort und spannende Projekte warten auf Sie!

03.09.2022  10-13 Uhr

Hier anmelden:

Jugend baut Zukunft

Aufbau Nordsakristei

Nach den sehr guten Erfahrungen in der Jugendkirche PAX, mit vielen gelungenen Aktionen in den letzten Jahren, möchte die Evangelische Jugend Leipzig den nächsten Schritt für eine Erweiterung der Nutzung wagen.

Ein Baum der Hoffnung

Der Förderverein Ev. Jugend Leipzig e.V. hat im November 2021 eine Winterlinde an der PAX Jugendkirche gepflanzt.

Über uns

Vereinsgeschichte

Vom Leipziger Jugendpfarramt ging die Initiative 2015 aus, für die Jugendarbeit einen festen Standort zu finden und damit einen vertrauten Anlaufpunkt für die Jugendlichen.

Vorstand

Unser Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern. Vier sind vom Verein gewählt, ein Mitglied ist der/die Jugendpfarrer/in und ein Mitglied benennt der Kirchenbezirksvorstand als seinen Vertreter.

Mitgliedschaft

Satzung

Hier finden Sie unsere Satzung. Sie enthält alle rechtlichen Informationen zu unserem Verein. Sie können uns gerne kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten.

Aufnahmeantrag

Wir stellen gerne unseren Aufnahmeantrag auf diese Webseite. Sie können ihn ausfüllen, unterschreiben und bei uns einreichen.

Beitragsordnung

Für eine Mitgliedschaft wird eine Beitragsordnung benötigt. In der Beitragsordnung ist angegeben, welche Höhe der Jahresbeitrag mindestens haben soll. Unseren Mitgliedern steht es offen, auch mehr beizutragen.